News

Standard Value - Maximal versicherbare Werte je Hektar

Ein erster Entwurf der Standardwerte 2024 (SV) wurde am 19.03.2024 von Seiten des MASAF/ISMEA veröffentlicht. Lesen Sie mehr über die Vorgehensweise zur Einhaltung der Standardwerte je Hektar.

Mehr

09.03.2024
Die Versicherungskampagne 2024 - wichtige Hinweise
Mehr
05.02.2024
Vorbereitung auf die Versicherungskampagne 2024
Mehr
27.11.2023
AGRI RISK FUTURE DAY - Wie die Digitalisierung das...
Mehr

ÜBER UNS

Das Konsortium

Im Landeskonsortium für den Schutz der landwirtschaftlichen Kulturen - kurz Hagelschutzkonsortium genannt – sind landwirtschaftlicher Betriebe vereint, die ihre Tätigkeit vorwiegend in Südtirol ausüben. Die Mitgliedsbetriebe, ob Obst- oder Weinbau, viehhaltende Betriebe, Gärtner sowie Produzenten anderer landwirtschaftlicher Produkte, sind täglich mit klimatischen Risiken, Pflanzenkrankheiten, invasiven Schädlingen und Naturkatastrophen konfrontiert.

Hauptaufgabe des Konsortiums ist es, für die Mitglieder Initiativen zum aktiven und passiven Schutz gegen diese Risiken anzubieten und das Bewusstsein für ein gezieltes und erfolgreiches Risikomanagement zu schärfen bzw. dieses zu fördern. Dazu gibt es den Mutualitäts- und Solidaritätsfonds sowie Versicherungsverträge bzw. Sammelpolizzen und auch die Vorfinanzierung von Fördermitteln aus dem nationalen Maßnahmenkatalog für die Landwirtschaft.


Mehr über uns




PRODUKTE

Photo Gallery